Skip to main content

Kaufberatung für günstige Thermomix-Alternativen und Küchenmaschinen

Kenwood ZubehörAuf dieser Seite findest Du alle wichtigen Informationen zu alternativen Thermomixgeräten und zu normalen Küchenmaschinen. Dabei werden wir Dir alle wichtigen Details vorstellen, die für Dich vor einem Kauf relevant sind.

Obwohl es Küchenmaschinen mit Kochfunktion schon seit vielen Jahren gibt, sind doch nicht alle mit diesem Begriff vertraut oder wissen nicht, welche Alternativen es zum teuren Thermomix von Vorwerk gibt.

Unser Repertoire an Produktvorstellungen erhöht sich stetig, deshalb schau immer mal wieder vorbei, ob es Neuigkeiten auf unserer Seite gibt.

Im Folgenden möchten wir Dir vorstellen, was eine Küchenmaschine mit Kochfunktion ist und welche günstigen Alternativen Du derzeit auf dem Markt findest. Denn eins ist jetzt schon klar: Es muss nicht immer das über 1000€ teure Modell von Vorwerk sein.

1234
Kenwood Küchenmaschine Cooking Chef Krups Prep & Cook Multifunktions-Küchenmaschine Klarstein Food Circus Multifunktionale Küchenmaschine mit Kochfunktion Profi Cook Multikochmixer Küchenmaschine
Modell Kenwood Küchenmaschine Cooking ChefKrups Prep & Cook Multifunktions-KüchenmaschineKlarstein Food Circus Multifunktionale Küchenmaschine mit KochfunktionProfi Cook Multikochmixer Küchenmaschine
Preis

999,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

579,00 € 799,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,79 € 179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Maße38x40x33,5 cm33x38,5x32 cm25x38x24 cm55,6x38x32,2 cm
Fassungsvermögen der Schüssel6,7 Liter4,5 Liter2 Liter2 Liter
Leistung1500 Watt1550 Watt1100 Watt1300 Watt
Linkslauf vorhanden
Alternative zum Linkslauf
Zubehör enthalten
Preis

999,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

579,00 € 799,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,79 € 179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen auf *Kaufen auf *Kaufen auf *Kaufen auf *

Der Begriff „Thermomix“ sagt heutzutage fast jedem etwas. Viele sind schon in den Genuss einer solchen Küchenmaschine gekommen. Andere wollen ihn haben, sträuben sich aber noch, so viel Geld auszugeben.

Verständlich, kostet der Thermomix von Vorwerk über 1000€. Das Geld hat nicht jeder einmal so auf der hohen Kante und kann es in den Kauf eines Küchengerätes stecken.

Um trotzdem nicht auf den Vorteil einer Thermo-Küchenmaschine zu verzichten, soll diese Seite die gängigsten Thermomix-Alternativen auf dem Markt vorstellen.

Dabei sind diese nicht nur kostengünstig, sondern können auch sehr gut mit dem Original mithalten.
Gleichzeitig zeigen wir Dir in unseren einzelnen Produktvorstellungen, welche Fragen Du Dir vor einem Kauf stellen solltest. Denn nicht immer ist der Preis der entscheidende Faktor.


Doch zuerst: Was ist ein Thermomixer und welche Vorteile gibt es?

Der klassische Thermomix wurde 1961 von der Firma Vorwerk das erste Mal auf dem Markt gebracht. Der Begriff „Thermomix“ wird nur verwendet, wenn wir von dem Vorwerk-Modell sprechen. Ansonsten bezeichnet man diese Küchengeräte als Universalküchenmaschine oder Multifunktionsküchenmaschine.

Mittlerweile gibt es viele weitere Anbieter, die eine solch vielseitige Thermomix-Alternative anbieten. Merkmal dieser Küchengeräte ist der multifunktionale Einsatzbereit, vor allem im Hinblick auf eine Kochfunktion.

Konnte man mit den sonstigen Küchenmaschinen Teig kneten, Getreide oder Körner pulverisieren, so kann man mit den Universal-Küchenmaschinen ganze 4-Gänge Menüs zubereiten. Zu den Funktionen einer Thermomaschine gehören u.a.: eine Kochfunktion, Garfunktion, Mixfunktion, Hackfunktion, Knetfunktion usw. Dabei können die einzelnen Funktionen je nach Anbieter variieren.

Ein großer Vorteil von Thermo-Küchenmaschinen (auch Universalküchenmaschine, oder multifunktionale Küchenmaschine genannt) ist, dass sie mehrere Küchengeräte in sich vereinen. Arbeitsschritte, für die sonst mehrere Geräte benötigt wurden, können nun von einer einzigen Maschine erledigt werden.
Das spart nicht nur Zeit, sondern auch einiges an Platz. Kein Wunder, dass so viele Menschen auf ihre Multifunktionsküchenmaschine schwören, erleichtert sie ihnen die Arbeit ungemein.

Sind alle Zutaten in der Küchenmaschine verstaut, wird das entsprechende Programm ausgewählt oder die Zeit manuell eingestellt und die Maschine kümmert sich um den Rest. So kannst Du Dich in der Zwischenzeit anderen Dingen widmen und hast am Ende ein gesundes und leckeres Essen.

Das I-Tüpfelchen für Gesundheitsbewusste ist der Einsatz von sog. Dampfgaraufsätzen. Damit lässt sich Gemüse schonend zubereiten. Das Gemüse wird nicht zerkocht und die Vitamine bleiben erhalten.
thermomix-alternative test

Auch das Reinigen hinterher ist weniger aufwändig. Benutzt Du mehrere Geräte und Schüsseln, musst Du sie alle auch wieder reinigen. Da eine Universal-Küchenmaschine die meisten Küchengeräte in sich vereinigt, musst Du auch nur diese eine Schüssel mit ggf. benutzten Zubehörteilen waschen. Ein wahrer Segen für „per -Hand-Wäscher“ und einer wahrer Platzbonus für die Spülmaschine.

Große Pluspunkte von solchen Multifunktions-Küchenmaschinen sind die Zeit- und vor allem die Platzersparnis.

Ein weiterer Pluspunkt für eine Thermomix-Alternative ist die sofortige Verfügbarkeit. Wenn Du einen Thermomixer von Vorwerk kaufen möchtest, kannst Du das nicht über einen Onlineshop tätigen. Stattdessen musst Du einen Termin mit einer Repräsentantin von Vorwerk machen. Diese kommt dann zu Dir nach Hause und führt Dir den Thermomix vor. Anschließend kannst Du dich entscheiden, ob Du diesen kaufen möchtest oder lieber nicht.

Hast Du Dich für den Kauf des Vorwerk-Modells entschieden, so musst Du manchmal eine Wartezeit von mehreren Wochen in Kauf nehmen.

Viele der Thermomix-Anwärter nehmen Wartezeiten von bis zu 10 Wochen auf sich. Falls Du erst einmal testen möchtest, ob so eine Küchenmaschine etwas für Dich ist, ist der vorherige Kauf einer günstigeren Thermomix-Alternative ratsam.

Welche Arten von Küchenmaschinen gibt es?

Küchenmaschinen gibt es wie Sand am Meer, mit genau so vielen unterschiedlichen Funktionen. Grob einteilen lassen sich diese Küchengeräte in Küchenmaschinen mit Kochfunktion und in „normale“ Küchenmaschinen ohne Kochfunktion, auch Teigrührmaschinen genannt.

Bei den Küchenmaschinen ohne Kochfunktion handelt es sich meist um Helfer für die Bereiche des Backens oder für die Zerkleinerung von Zutaten. So besitzen diese Geräte mind. einen Rührarm mit unterschiedlichen Aufsätzen. Dies ermöglicht das Kneten großer Teigmengen oder aber das Aufschlagen von Sahne. Zu diesen Küchengeräten gehören z.B. die Maschinen von KitchenAid.

Die Universal-Küchenmaschinen hingegen besitzen zusätzlich noch eine Koch- und/oder Bratfunktion. Dadurch wird der Einsatzbereich solcher Geräte noch einmal stark vergrößert. Deshalb ist es möglich, mit einer Thermomix-Alternative von Vor-bis Nachspeise alles mit einem Gerät zu zubereiten.


Welche Funktionen besitzen Universal-Küchenmaschinen?

Die meisten Funktionen sind bei den Universalmaschinen identisch, jedoch kann jede Thermomix-Alternative andere Zusatzfunktionen aufweisen, weshalb wir nicht alle Alternativen über einen Kamm scheren können. Deshalb ist es wichtig sich vorher zu informieren, was die einzelne Thermomix-Alternative alles kann.

Dennoch gibt es Kriterien, welche eine normale Küchenmaschine zu einer Thermoküchenmaschine macht. Typisch für eine Küchenmaschine mit Kochfunktion sind die folgenden Funktionen:

  • Kochfunktion
  • Zerkleinerungsfunktion
  • Hackfunktion
  • Rührfunktion
  • Garfunktion

Das ist natürlich eine spärliche Auswahl an Funktionen. Ehrlich gesagt ist uns auch noch keine Thermomix-Alternative über den Weg gelaufen, die nur so wenige Funktionen besitzt.

Wir möchten Dir nur zeigen, welche Kriterien bei den Alternativen immer abgedeckt werden. Die meisten Thermoküchenmaschinen besitzen bis zu 11 unterschiedliche Programme, wodurch sich ein großes Einsatzgebiet ergibt.

Universalküchenmaschinen können viele Geräte ersetzen

Die möglichen Einsatzbereiche, die eine multifunktionale Küchenmaschine abdecken kann sind zum Beispiel:

  • Kochen
  • Braten
  • Dünsten
  • Mahlen
  • Mixen
  • Milch aufkochen
  • Kneten
  • Hacken
  • Verrühren
  • Zerkleinern
  • Aufschlagen

Die große Frage: Können Thermomix-Alternativen mit dem Original mithalten?

Eins vorweg: Die Antwort lautet definitiv ja. Es gibt mittlerweile viele unterschiedliche Tests die sich darauf spezialisieren, den Thermomix von Vorwerk mit einer preisgünstigen Thermomix-Alternative zu vergleichen. Nicht selten ging dabei eine Thermomix-Alternative als Sieger aus dem Rennen.

Dadurch, dass immer mehr Anbieter auf dem Markt kommen herrscht ein Konkurrenzkampf. Davon kannst Du profitieren. Alle Anbieter versuchen durch ihre gute Qualität, aber trotzdem bezahlbaren Preis, andere Konkurrenten auszustechen. Durch diesen Wettbewerbsdruck bekommst Du immer mehr Multifunktions-Küchenmaschinen zu einem günstigen Preis. Dabei stehen sie mit ihren Funktionen dem Original von Vorwerk in nichts nach. In vielen Tests wurde der Thermomix auch schon in mehreren Punkten geschlagen.

Auch was die Anzahl an Programmen angeht, ist nicht immer das Vorwerk-Modell an erster Stelle. Es gibt Alternativen, die mehr Funktionen anbieten als der Thermomix. Zu diesen Alternativen gehört z.B. der Kennwood Chef.

Allerdings gibt es zwei Eigenschaften, die bislang nur der Thermomix von Vorwerk besitzt. Dazu gehört einmal eine integrierte Waage und ein Rezeptchip-Anschluss. Die integrierte Waage sehen wir als relativen Punkt an, aber dazu weiter unten.

  • Bei dem Rezeptchip handelt es sich um einen Chip von Vorwerk, den man für 30€ erwerben kann. Auf diesem Chip befinden sich 200 Rezepte, die auf den Original-Thermomix hochgeladen werden können.
  • Mit der integrierten Waage lassen sich Zutaten sofort in der Schüssel selber abwiegen. Allerdings geht diese Waage zur Zeit nur in 5g Schritten. Manche Rezepte erfordern aber z.B. 17g, in wie weit das eine logische Konstruktion war, möchten wir hier nicht bewerten.

Auch Thermomix-Alternativen besitzen Waagen

Wir sehen die integrierte Waagefunktion beim Vorwerk-Modell als relativen Punkt an, da viele der alternativen Thermogeräte ebenfalls eine Waage besitzen. Die Waage befindet sich bei diesen allerdings nicht in der Schüssel selber, sondern meist nebenan. Das Wiegen in der Schüssel selber ist daher bei den Thermomixalternativen bislang nicht möglich.

Fazit: Die alternativen Thermomaschinen können sehr gut mit dem Original mithalten. In vielen Punkten haben sie das Original auch schon geschlagen.

Die frühere Monopolstellung des Thermomix von Vorwerk ist definitiv vorbei. Dafür gibt es zu viele qualitativ gute Alternativen, welche man zur Hälfte des Preises von Vorwerk bekommt.

1234
Kenwood Küchenmaschine Cooking Chef Krups Prep & Cook Multifunktions-Küchenmaschine Klarstein Food Circus Multifunktionale Küchenmaschine mit Kochfunktion Profi Cook Multikochmixer Küchenmaschine
Modell Kenwood Küchenmaschine Cooking ChefKrups Prep & Cook Multifunktions-KüchenmaschineKlarstein Food Circus Multifunktionale Küchenmaschine mit KochfunktionProfi Cook Multikochmixer Küchenmaschine
Preis

999,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

579,00 € 799,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,79 € 179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Maße38x40x33,5 cm33x38,5x32 cm25x38x24 cm55,6x38x32,2 cm
Fassungsvermögen der Schüssel6,7 Liter4,5 Liter2 Liter2 Liter
Leistung1500 Watt1550 Watt1100 Watt1300 Watt
Linkslauf vorhanden
Alternative zum Linkslauf
Zubehör enthalten
Preis

999,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

579,00 € 799,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,79 € 179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen auf *Kaufen auf *Kaufen auf *Kaufen auf *

Warum sind Thermomixalternativen so viel günstiger?

Eine Thermomix-Alternative ist im Vergleich zum Original Thermomix meist bis zu 1000€ günstiger, aber wie kommt diese starke Differenz zustande?

Wie bei allen Produkten wird auch hier der Markenname mitbezahlt. Vergleichbar ist das mit den heutigen Handys. Obwohl das iPhone nicht einmal ansatzweise so viele Funktionen oder gute Kameraqualität besitzt wie seine Konkurrenten, kostet ein iPhone doch locker 400-500€ mehr.

Genau so verhält sich das beim Thermomix. Viele Jahre war der Thermomix von Vorwerk die einzige Multifunktionsküchenmaschine in Deutschland und die Preise konnten so angeschlagen werden, wie sie wollten. Langsam kommen immer mehr Anbieter auf den Markt, die eine kostengünstige Alternative zum Thermomix anbieten. Die Funktionen sind dabei die selben.

Aber es gibt wie gesagt auch zwei Funktionen, die bislang nur der Thermomix von Vorwerk aufweist. krups prep and cook preisDazu gehören einmal eine integrierte Waage sowie eine USB-Verbindung die es ermöglicht, Rezepte sofort auf den Thermomix hochzuladen.

Ob diese zwei Faktoren einen Aufpreis von bis zu 1000€ rechtfertigen, das musst Du selber wissen. Wir sind der Meinung, dass man auf diese zwei Features sehr gut verzichten kann und dafür bis zu 1000€ spart.


Brauchst Du eine Universal-Küchenmaschine?

Die Frage, ob Du eine Universal-Küchenmaschine benötigst oder nicht, ist abhängig von Deiner eigenen Persönlichkeit, Deinen eigenen Kochvorlieben und vor allem von dem von Dir gewünschten Einsatzbereich. Natürlich kannst Du all das was eine Küchenmaschine kann, auch mit einzelnen Geräten wie z.B. einem Pürierstab, einer Mühle, einem Mixer etc. machen.

Der Kauf einer solchen Thermomix-Alternative ist ein Luxus und nicht unbedingt nötig. Alles das, was diese Maschinen in einem Gerät vereint, wurde jahrzehntelang von Hausfrauen mit mehreren Küchengeräten bewältigt.
Für einige Hobbyköche gehört das manuelle Schneiden und am Herd stehen zum Kochen dazu und das möchten sie auch nicht missen. Für diese Menschen eignen sich vielleicht besser normale Küchenmaschinen. Diese können Zutaten zerkleinern und Dir bestimmte Arbeiten abnehmen, ohne Dir den Kochflair zu nehmen.Kenwood Cooking Chef

Für viele ist der gewonnene Zeitaspekt ein großer Faktor. Es macht einen großen Unterschied, ob Du jeden Tag 30-40 min. oder länger am Herd stehst oder ob Du diese Zeit anderen Dingen widmest.
Die gewonnene Zeit kannst Du gut dafür nutzen um etwas im Haushalt zu erledigen oder einfach um Dich etwas auszuruhen.

Gerade der Faktor Zeit wird in unserer Gesellschaft als Luxus angesehen. Jeder Hobbykoch weiß, dass nicht unbedingt das Kochen selber die meiste Zeit beansprucht, sondern die Vorbereitung darauf. Sprich, das Zutaten waschen und vor allem das Schneiden. Das Waschen kann eine Thermomix-Alternative nicht übernehmen, aber das Zerkleinern. Auch das ständige Umrühren und „am Herd bleiben“ fallen weg.

Dank der multifunktionalen Küchenmaschinen ist auch das Weinen während des Zwiebelschneidens Schnee von gestern!

Der wichtigste Faktor bist Du

Entscheidend sind Deine eigenen Vorlieben. Genießt Du den Flow beim Kochen und magst es, aktiv bei jedem Kochschritt dabei zu sein? Dann ist so eine Thermomix-Alternative nichts für Dich. Denn viele dieser Schritte nimmt sie Dir ab.

Legst Du den Wert eher auf die Zeitersparnis und magst die Erleichterung, dass das Kochen jetzt fast nebenbei abläuft? Dann ist so eine Universal-Küchenmaschine genau das Richtige für Dich!

Genau das ist das Schöne und auch häufig der Kaufgrund für so ein Gerät. Den Luxus zu haben, das Meiste mit einem Küchengerät erledigen zu können und Zeit für andere Dinge zu haben.

Möchtest Du eine Thermomix-Alternative haben, die sich preislich im Rahmen hält aber dennoch die Funktionen wie kochen, dünsten oder kneten beinhaltet? Dann schaue Dir unsere Produktvorstellungen und den Produktfilter an. Hier erfährst Du die Vor-und Nachteile jeder Maschine, sowie technische Details. Über den Produktfilter kannst Du angeben, welche Funktionen Deine Maschine aufweisen sollte und die passende Thermomix-Alternative wird für Dich herausgesucht.

Die Platzersparnis, die sich durch die Benutzung einer einzigen Maschine ergibt, ist für viele ein weiterer Aspekt, der die Kaufentscheidung erleichtert.

Der hinzugewonnene Platz ist ein wahrer Segen, sind doch viele der Küchenutensilien nicht immer sehr handlich. Einige von ihnen werden vielleicht auch nur ein-bis zweimal im Jahr benutzt und stehen den Rest des Jahres irgendwo auf dem Schrank oder im Keller.

Fazit: Eine Thermomix-Alternative ist kein Muss für die Küche, erleichtert das Arbeiten aber ungemein.
Wenn Du bis jetzt super zurecht gekommen bist, in dem Du alle deine Küchenutensilien einzeln benutzt hast, dann kannst du das getrost weiter so machen.

Wenn du aber den kleinen Luxus haben möchtest, nicht bei jedem Gericht die ganze Zeit am Herd stehen und nicht tausend unterschiedliche Küchenutensilien benutzen zu müssen, dann wäre eine Thermomix-Alternative genau das Richtige für Dich!


 Wo bestellen: Internet oder doch vor Ort?

Eine immer wieder gern gestellte Frage: Kaufe ich über das Internet oder gehe ich doch zu einem Händler bei mir vor Ort? Um diese Frage zu beantworten, sollte man sich die Vor-und Nachteile beider Möglichkeiten einmal näher anschauen.

Der Kauf über das Internet hat vor allem den Vorteil, dass Du in den meisten Fällen weniger bezahlen musst als bei einem Händler vor Ort.

Das ist auch logisch, so haben Online-Händler nicht so hohe Fixkosten wie der Shop nebenan. Dieser muss die Miete für den Laden bezahlen, Strom und Mitarbeiter wollen auch bezahlt werden. Alle diese Kosten werden in den Preis mit eingerechnet. Deshalb ist der Endbetrag höher, als im Internet.

Ein weiterer Pluspunkt für das Kaufen über das Internet ist die große Vielfalt an Produkten. Hier hast Du sofort alle gängigen Produkte auf einem Blick und kannst Dir diese in Ruhe anschauen. Ganz egal um welche Uhrzeit.
Gibt es bei einem Produkt Lieferschwierigkeiten, gibt es zum einen meist viele Alternativen die Du Dir stattdessen kaufen kannst. Zum anderen kannst Du auf einen anderen Internetshop gehen und das gewünschte Produkt dort kaufen.

Kaufst Du im Internet, so hast Du die Möglichkeit über Rezensionen herauszufinden, ob das angestrebte Produkt wirklich so gut ist, wie angepriesen. Die Mehrheit der Kunden schreibt keine Rezension, es sei denn sie sind vom Produkt absolut begeistert oder im schlimmsten Fall, sie sind enttäuscht und schreiben eine negative Rezension. Rezensionen sind deshalb immer ein guter Wegweiser, wie die Qualität des Produktes wirklich ist.

Der Verkäufer im Shop nebenan möchte Geld verdienen. Auch wenn es immer wieder Ausnahmen gibt, so ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass gewisse Mängel verschwiegen werden.

Neben der Geldersparnis locken auch kulanter Service und niedrige bis keine Versandkosten den Kunden, wie das beim Versandriesen Amazon bekannt ist. Ist ein Produkt einmal defekt, so bekommst Du sofort eine Ersatzlieferung geschickt. Lästiges Herumärgern mit Servicemitarbeitern entfällt für Dich ganz.

Der Vorteil eines Händlershops vor Ort ist, dass Du die Maschine live vor Augen hast. So kannst Du Dir alles ganz genau anschauen und bekommst schon ein Gefühl für das Produkt.

Fazit: Wo Du die Küchenmaschine kaufst, ist im Endeffekt Geschmackssache. Unseralternative zum thermomixer Meinung nach hat der Kauf über das Internet viele Vorteile.
Hauptvorteil des Internetkaufes ist die Geldersparnis im Vergleich zu einem Kauf bei einem Fachhändler.
Letztendlich solltest Du aber immer da einkaufen, wo Du Dich wohl fühlst, egal ob im Internet oder vor Ort.

Welche Funktionen sollte meine Thermomix-Alternative haben?

Um die passende Thermomix-Alternative für Dich zu finden, solltest Du Dir vorher ein paar Fragen stellen. Zum Beispiel: Welche Merkmale soll Deine Küchenmaschine aufweisen? Auf welche Funktionen kannst Du ggf. verzichten?

Weitere Fragen, die Du Dir vorher stellen könntest sind zum Beispiel:

  • Wie viel Platz habe ich in der Küche / Wie groß darf die Maschine höchstens sein?
  • Was kostet eine Thermomix-Alternative?
  • Wie hoch ist die Lautstärke?
  • Welches Fassungsvermögen besitzt die mitgelieferte Schüssel?

Alles das sind Aspekte, über die Du Dir vor einem Kauf Gedanken machen solltest. Deshalb findest Du in unseren Artikeln über jedes Gerät detaillierte Informationen, damit Du einen guten Überblick über alles bekommst.


Thermomix-Alternative oder doch normale Küchenmaschine?

Es ist immer eine schwierige Frage, für welches Küchenmodell man sich entscheiden soll. Nimmt man eine Küchenmaschine, die auch kochen kann oder doch lieber eine Küchenmaschine ohne Kochfunktion?

Es mag Dich nerven, dass wir Dir bei vielen Fragen keine Pauschalantwort geben können, aber jeder Mensch ist nun einmal anders und hat andere Vorlieben. Deshalb müssen wir auch hier sagen, dass das immer darauf ankommt, was Du mit der Maschine machen möchtest.

Möchtest Du mit Deinem neuen Küchenhelfer vor allem Sachen aus dem Bereich des Backens erledigen, wie z.B. 2 kg Teig verarbeiten, dann wäre der Griff zu einer Küchenmaschine ohne Kochfunktion ratsam.

Diese sind darauf spezialisiert große Mengen an Teig zu verarbeiten und kommen in den meisten Fällen auch mit einer guten Auswahl an Zubehörteilen, mit denen Du spezielle Backarbeiten ausführen kannst.
Zu möglichen mitgelieferten Zubehörteilen gehört zum Beispiel der Ballonschneebesen. Mit einem Ballonschneebesen kannst Du wunderbar Luft unter Deine Masse bringen und so ihr Volumen steigern.

Wenn Dein Hauptaugenmerk darauf liegt Zeit beim Kochen zu sparen und Du entweder gar nicht backst oder wenn sehr selten, dann wäre der Griff zu einer Thermomixalternative oder dem Original Thermomix ratsam.
Vor allem wenn Du selten backst oder nur kleine Mengen an Teig verarbeitest, können Dir die Universalmaschinen ordentlich unter die Arme greifen und Dir auch hier einiges an Zeit und Muskelkraft einsparen.
Denn die Universalmaschinen sind nicht nur in der Lage Zutaten zu kochen oder zu garen, denn wie Du oben schon sehen konntest, können sie auch Zutaten zerkleinern oder mit speziellen Rühraufsätzen den Teig für Dich kneten.

Nicht umsonst nennt man Thermomixalternativen auch Universal-oder Multifunktionsküchenmaschinen. Der abgedeckte Einsatzbereich bezieht sich nicht nur auf das Kochen, sondern auch auf Küchenarbeiten die hauptsächlich fürs Backen nötig sind.

Für diejenigen von euch, die gerne mal 1 kg Teig verarbeiten, aber auch gerne die Kochfunktion besitzen wollen, für diejenigen eignet sich vor allem die Kenwood Cooking Chef. Denn der Hersteller Kenwood besitzt auch Küchenmaschinen ohne Kochfunktion. jupiter küchenmaschine
Das Schöne an der Marke ist, dass die Zubehörteile für die normalen Küchenmaschinen auch auf der Cooking Chef angebracht werden können.

Ein kleines Aber müssen wir an dieser Stelle trotzdem einwerfen, denn es kann ggf. von Nöten sein, dass Du Dir einen speziellen Adapter von Kenwood kaufen musst, damit auch alle Zubehörteile bei Dir auf die Maschine passen.
Auf unserer Kenwood-Zubehör Seite findest Du weiteren Informationen dazu.

Durch die vielen Zubehörteile wie z.B. extra Pastaaufsätze, wird Deine Cooking Chef wirklich zur eierlegenden Wollmilchsau und Du kannst mir ihr eigentlich alles machen. Nur das Abwaschen hinterher..das müssen Du oder Deine Spülmaschine dann doch alleine machen ;o)

1234
Kenwood Küchenmaschine Cooking Chef Krups Prep & Cook Multifunktions-Küchenmaschine Klarstein Food Circus Multifunktionale Küchenmaschine mit Kochfunktion Profi Cook Multikochmixer Küchenmaschine
Modell Kenwood Küchenmaschine Cooking ChefKrups Prep & Cook Multifunktions-KüchenmaschineKlarstein Food Circus Multifunktionale Küchenmaschine mit KochfunktionProfi Cook Multikochmixer Küchenmaschine
Preis

999,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

579,00 € 799,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,79 € 179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Maße38x40x33,5 cm33x38,5x32 cm25x38x24 cm55,6x38x32,2 cm
Fassungsvermögen der Schüssel6,7 Liter4,5 Liter2 Liter2 Liter
Leistung1500 Watt1550 Watt1100 Watt1300 Watt
Linkslauf vorhanden
Alternative zum Linkslauf
Zubehör enthalten
Preis

999,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

579,00 € 799,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,79 € 179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen auf *Kaufen auf *Kaufen auf *Kaufen auf *

Fazit: Thermomix-Alternativen sind würdige Konkurrenten 

Die Zeit, in der nur der Thermomix von Vorwerk das Non-plus-Ultra war, ist vorbei. Mittlerweile gibt es sehr viele preisgünstige Alternativen, die dem Original Thermomix in nichts nachstehen und schon in mehren unterschiedlichen Tests besser abschneiden konnten, als das Original.

Damit Du für Dich das richtige Modell findest ist es wichtig, dass Du Dich vorher informierst. Schau, welche Eigenschaften für Dich wichtig sind und auf welche Aspekte Du ggf. verzichten kannst. Auch Dein Budget spielt natürlich eine Rolle. Die Produkte die wir Dir vorstellen befinden sich in einem Rahmen von ca. 200€-800€.

Damit Du nicht im Regen stehst und weißt, auf was Du achten sollst oder was ggf. von Bedeutung ist, findest Du auf unserer Seite detaillierte Informationen zu den einzelnen Produkten.

Egal für welche Thermomix-Alternative Du Dich entscheidest, wir wünschen Dir viel Spaß mit Deiner neuen Küchenmaschine. Wir sind uns sicher, dass Du genau so begeistert sein wirst, wie wir es sind.